Das Bühnenprogramm des Hannover Meeting 2024

Hartmut Brandt spielt Saxofon beim Einlass des Hannover Meetings 2024, um die Gäste musikalisch zu begrüßen.

Hartmut Brandt (Saxofon)

Hartmut Brandt: Ein Multitalent begrüßt Sie mit sanften Saxofonklängen

Wenn die Tore des Hannover Meetings 2024 um 16:30 Uhr öffnen, werden die Besucher von den sanften Klängen des Saxofons empfangen, gespielt von keinem Geringeren als Hartmut Brandt. Ein wahres Multitalent, das in Hannover nicht nur als Kultfigur, sondern auch als begnadeter Musiker und Maler bekannt ist.

Geboren 1955 in Alfeld/Leine, hat Hartmut Brandt einen bemerkenswerten Lebensweg hinter sich. Von einer Mechanikerlehre über ein Studium der Sozialpädagogik bis hin zur freien Kunst und Musik hat er stets seinen eigenen Weg als Künstler verfolgt. Heute ist er nicht nur für seine beeindruckenden Saxofon-Performances bekannt, sondern auch für seine lebendigen Aquarelle und einzigartigen Seidenkrawatten.

Hartmut Brandt ist ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens in Hannover. Seine Auftritte sind eine Hommage an die Vielfalt der Kunst und eine Einladung, sich für einen Moment der Hektik des Alltags zu entziehen. Lassen Sie sich von seinen milden Saxofon-Klängen in eine Welt voller Musik und Kunst entführen.